Fandom

Penig Wiki

Kellerberglegenden

48Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Braumeister.JPG

Die zwei Betrüger

Auch um die Kellerberge in Penig ranken sich Legenden, so die Legende von dem betrügerischen Braumeister und dem Soldaten ohne Kopf.

Der betrügerische BraumeisterBearbeiten

Ein Braumeister und sein Geselle hatten das Bier gepanscht und das Fass in den Kellerbergen eingelagert. Nun haben die Kellerberge, wie alle ordentlichen unterirdischen Bauwerke, auch einen Berggeist. Als dieser Berggeist davon erfuhr, erboste er so sehr, daß er den Braumeister und seinen Gesellen in Steine verwandelte. Diese Steine sind heute noch in den Kellerbergen zu sehen.

Der heutige Brauereibesitzer soll schon mehrfach in den Kellerbergen gewesen sein und die Legende kennen. Man kann also seinem Bier trauen.

Der Soldat ohne KopfBearbeiten

Soldat.JPG

Der Soldat ohne Kopf

Während des Dreissigjährigen Krieg zog General Holk durch Penig nach Chemnitz und lies in Penig fünfzig Soldaten als Besatzung zurück. Diese Soldaten bedrückten die Peniger aber so sehr, daß sich einige Peniger zusammenfanden und ihnen den Garaus machten. Einem Soldaten schlugen sie den Kopf ab. Die Leichen versteckten sie, unter anderen in den Kellerbergen.

Als Holk nach Penig zurückkam und seine Soldaten nicht mehr vorfand, verlangte er Rechenschaft von den Penigern. Er befahl, alle Soldaten herbeizuschaffen. Dabei war der Kopf des einen Soldaten nicht mehr auffindbar. Aus Rache für die Tat lies Holk die Stadt an allen vier Enden anzünden. Nur die Kirchen und wenige Häuser überstanden das Feuer.

QuellenBearbeiten

Diese Sagen erfährt man bei einem Besuch der Kellerberge.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki